Aktuelle Spielberichte Aktive

Aktuelle Spielberichte Jugend

Sonntag, 4. November 2018 - C-Junioren

WFV Futsal-Hallenrunde:

Beide C-Junioren-Teams sind weiter!

In der ersten Gruppenrunde der wfv Futsal-Hallenmeisterschaft erreichten unsere C-Junioren mit zwei Teams jeweils den dritten Platz und qualifizierten sich so für die nächste Runde!

Ein Tag nach dem letzten Heimspiel im Freien (vorletzter Spieltag der Vorrunde) ging es für unsere C-Jugendspieler gleich in der Halle weiter. Nachdem wir dieses Jahr einen breiten Kader haben, meldeten wir gleich zwei Mannschaften an und beide Teams spielten nacheinander die erste Gruppenrunde in der Sporthalle in Dietenheim.

Bereits morgens um 9 Uhr ging es für Team 1 los. Wir wollten gleich im ersten Spiel zeigen, dass wir wach, fit und bereit für die Halle sind. Dies klappte auch super mit einem 3:0-Sieg über den FC Strass durch Tore von Felix L, David und Kay. Wir unterstützten uns immer wieder gegenseitig, ließen den Ball nach vorne gut laufen und erspielten super Torchancen.

Im zweiten Spiel gegen die SGM Herrlingen agierten die Jungs jedoch nicht mehr so konsequent in den Zweikämpfen und gingen zuerst in den Rückstand. Kurz vor Schluss konnten wir dann noch durch Felix L. zum 1:1 ausgleichen.

Anstatt aus dem Spiel zu lernen, dass man von Anfang an bis zum Ende Vollgas geben muss, zeigten wir im nächsten Spiel gegen die SGM Illerberg/Thal I unsere schlechteste Leistung an diesem Tag, Pässe kamen nicht an und wir waren nicht eng genug am Gegenspieler. So verloren wir das Spiel zur Recht mit 0:3.

Im nächsten Spiel gegen den FV Bellenberg zeigten wir wieder eine bessere Leistung und gingen durch einen Treffer von Felix L. in Führung. Jedoch brachten wir zum Ende des Spiels unnötig Hektik und Leichtsinnsfehler rein, sodass wir kurz vor Schluss noch den 1:1-Ausgleich kassierten.

Nun ging es gegen den ESC Ulm, der bisher noch ungeschlagen war und im Sturm einen körperlich und technisch starken Spieler hatte. Diesen Spieler konnte Felix L. das ganze Spiel über effizient kaltstellen. Selbst brachten wir jedoch den Ball nicht im Tor unter, so endete das Spiel 0:0.

Unser letztes Spiel gegen die SGM Eggingen II mussten wir auf jeden Fall gewinnen, um noch eine Chance auf den dritten Platz und das Weiterkommen in die nächste Runde zu haben. Wir gingen wieder konzentriert in die Partie, ließen hinten wenig zu und konnten durch ein Tor von Samuel P. nach einem Schuss aus sehr spitzem Winkel (fast Grundlinie) mit 1:0 in Führung gehen und das Spiel gewinnen.

Nun mussten wir noch auf die nachfolgenden Partien der anderen Mannschaften warten. Am Ende waren wir punkt- und torverhältnisgleich mit dem ESC Ulm, den wir aber durch unsere mehr geschossenen Tore hinter uns ließen und den dritten Platz erreichten.

Kader Team 1:
Ramazan Akay, Kay Anselm, Felix Csaky, Lukas Haas, David Höld, Felix Leistner, Samuel Pelz, Leopold Schauwecker

Tore:
1x Kay Anselm, 1x David Höld, 3x Felix Leistner, 1x Samuel Pelz

Direkt danach spielte Team 2 im nächsten Turnier.

In einer Gruppe, in der mit dem SSV Ulm 1846 Fußball (Oberliga) und dem SGM Eggingen I (Landesstaffel) die ersten beiden Plätze schon so gut wie sicher vergeben waren, kämpften die restlichen fünf Mannschaften um den verbleibenden dritten Platz, der sich ebenfalls für die zweite Runde qualifizierte. Unser 2005er Jahrgang steckte gleich zu Beginn des Turniers drei Niederlagen ein, wobei die Niederlagen gegen Ulm und Eggingen einkalkuliert waren. Die Niederlage gegen die SGM Holzheim/Nersingen war allerdings extrem bitter - hatten wir doch das ganze Spiel über den Gegner im Griff gehabt und unzählige Torchancen vergeben. Doch Holzhein gelang durch einen groben Schnitzer von uns Sekunden vor Schluss der Torerfolg.

Von da an spielten die Jungs richtig schönen und erfolgreichen Hallenfußball und schafften es tatsächlich, mit zwei Siegen (3:1 gegen den VFB Schwarz-Rot Ulm und 1:0 gegen die SF Dellmensingen) und einem Unentschieden gegen die SGM Illerberg/Thal II noch den dritten Platz zu erkämpfen und sicherten sich so ebenfalls den Einzug in die zweite Runde.

Trotz des schwierigen Turnierbeginns und der fast aussichtslosen Ausgangslage gaben sich die Jungs nie auf und kämpften sich bis zum Schluss in die zweite Runde - Gratulation!

Kader Team 2:
Linus Briegel, Vincent Kling, Samuel Klotz, Felix Schall, Stefan Schmid, Niklas Schulz, Ruben Wolf

Tore:
2x Samuel Klotz, 1x Niklas Schulz, 1x Ruben Wolf

Mitternachtsturnier

Teaser-MelferTurnierAm letzten Freitag im Juli findet jährlich unser traditionelles Elfmeter-MItternachtsturnier statt. Weitere Infos unter nachfolgendem Link

Mehr lesen ...

Sitemap

Teaser-SitemapAuf der Sitemap findet Ihr eine komplette, je nach Bereich alphabetisch geordnete Inhaltsauflistung der SV Beuren Webseite 

Sitemap anzeigen

Pokalturnier

hinweis pokal silberAm letzten Wochenende im Juli findet jährlich unser traditionelles Pokal Turnier statt. Weitere Infos unter nachfolgendem Link

 Mehr lesen...

Besucherzähler

5471323



Deine IP:107.21.169.9

Die SV Beuren APP

Für Android und Apple iOS
Google und Apple Downloadlinks

Play Store Apple iStore

Benutzer Login

Zum Seitenanfang