Aktuelle Spielberichte Aktive

Aktuelle Spielberichte Jugend

Sonntag, 22. April 2018 - SVB I

FC Blaubeuren - SV Beuren I 5:0 (0:0)

In der ersten Halbzeit zeigte unsere Mannschaft eine gute Leistung gegen die favorisierten Hausherren. Gerade defensiv hielt der SVB gut dagegen und der FC Blaubeuren hatte große Schwierigkeiten, sich durch unseren Abwehrverbund zu kombinieren. Unsere Mannschaft kam zudem gut in die Zweikämpfe und konnte immer wieder Bälle in der gegnerischen Hälfte erobern. Nach Ballgewinn versuchten die Schwarz-Gelben, über wenige Stationen schnell in die Spitze zu spielen, jedoch waren die Pässe oft zu ungenau, da die Ruhe am Ball fehlte.

Der FC Blaubeuren kam auch durch eigene Fehler in Bedrängnis. So konnte sich etwa in der 21. Spielminute Stefan Riggenmann nach einem Fehlpass des Gastgebers im Halbfeld durchsetzen, doch sein Schuss aus 18 Meter Entfernung ging knapp am Tor vorbei. Insgesamt gab es in der ersten Halbzeit bei beiden Mannschaften keine weiteren nennenswerten Torchancen und so ging es mit einem 0:0 in die Pause.

Nach Wiederanpfiff zeigte der FC Blaubeuren ein anderes Gesicht. Das Tempo wurde deutlich erhöht und der Ball lief besser in den Reihen des Gastgebers. Unsere Mannschaft hatte jetzt Probleme, überhaupt in die Zweikämpfe zu kommen. Besonders bitter waren die beiden schnellen Gegentore kurz nach Wiederanpfiff: In der 48. Spielminute erzielte die Heimmannschaft das 1:0 per direkten Freistoß und nur wenige Minuten später musste unsere Mannschaft das 2:0 hinnehmen, als der Ball nach eigenem Abstoß unkontrolliert vom eigenen Spieler zum Gegner prallte. Dieser spielte einen Steilpass in den Lauf des gestarteten Stürmers, der auf 2:0 erhöhte. Mit der Führung im Rücken wurde der FC Blaubeuren sicherer und der SVB hatte große Probleme, sich überhaupt noch Chancen herauszuspielen. Die Schwarz-Gelben konnten den Ball kaum noch in den eigenen Reihen halten und dadurch gab es so gut wie keine Entlastung mehr. Die Heimmannschaft versuchte nun auch mehr über die Flügel zu Torchancen zu gelangen. So auch in der 58. Spielminute. Die Gastgeber kombinierten sich am Flügel durch und der am langen Pfosten eingelaufene gegnerische Stürmer traf nach einer Flanke zum 3:0. Im weiteren Spielverlauf leistete unsere Mannschaft zu wenig Gegenwehr und musste deshalb auch noch in den Schlussminuten zwei Gegentreffer hinnehmen. Dadurch endete die Partie 5:0.

Die nächsten beiden Wochen entscheiden wohl darüber, ob der SV Beuren auch nächstes Saison noch in der Bezirksliga spielen wird. Beide Spiele sind gegen direkte Konkurrenten um den Klassenerhalt. Der SV Beuren hofft deshalb auf zahlreiche Unterstützung, um den Traum Bezirksliga aufrecht zu erhalten!

Kader:
Julian Berger (TW), Kevin Klug, Dominik Mayer, Timo Felser (Adnan Agirbas), Dennis Gaiser (Patrick Mayer), Stefan Riggenmann, Julian Rasch, Patrick Sauter, Simon Glogger, Florian Kloß (André Gaiser), Johannes Maurer 

Mitternachtsturnier

Teaser-MelferTurnierAm letzten Freitag im Juli findet jährlich unser traditionelles Elfmeter-MItternachtsturnier statt. Weitere Infos unter nachfolgendem Link

Mehr lesen ...

Sitemap

Teaser-SitemapAuf der Sitemap findet Ihr eine komplette, je nach Bereich alphabetisch geordnete Inhaltsauflistung der SV Beuren Webseite 

Sitemap anzeigen

Pokalturnier

hinweis pokal silberAm letzten Wochenende im Juli findet jährlich unser traditionelles Pokal Turnier statt. Weitere Infos unter nachfolgendem Link

 Mehr lesen...

Besucherzähler

5368764


Vorschau
1920


Deine IP:54.224.247.42

Die SV Beuren APP

Für Android und Apple iOS
Google und Apple Downloadlinks

Play Store Apple iStore

Benutzer Login

Zum Seitenanfang