Aktuelle Spielberichte Aktive

Aktuelle Spielberichte Jugend

Samstag, 28. Oktober 2017 - D-Junioren

Super Leistung, jedoch führten kleine Fehler zur Niederlage
SGM Wullenstetten I - SVB 3:2 (0:2)

Zum nächsten Spiel in der Kreisleistungsstaffel ging es zur SGM Wullenstetten I, die nach unserer letztwöchigen Niederlage mit zwei Punkten vor uns lag. So hieß es für dieses Spiel, damit wir es gewinnen müssten, um weiter vorne mit dabei sein zu können.

Die Jungs gingen sehr konzentriert in die Partie und gaben gleich von Anfang an Vollgas nach vorne und erspielten sich einige Torchancen. So konnte Felix S. das 0:1 für uns in der 11. Minute erzielen. Samuel setzte sich auf der rechten Seite stark durch, zog auf der Grundlinie nach innen, behielt den Überblick und spielte einen Rückpass zum nachgestarteten Felix, der den Ball dann direkt aus 15 Metern flach ins Eck schoss. In der 16. Minute konnten wir dann das 0:2 erzielen. Nach einem Befreiungsschlag von Vincent konnte die gegnerische Abwehr den Ball nicht richtig klären, sodass sich Niklas den Ball schnappte, aufs gegnerische Tor zulief und den Ball am Torwart vorbei ins lange Eck schob. Danach erspielten sich die Jungs einige Torchancen, die jedoch leider nur an den Pfosten oder Latte gingen. Kurz vor der Halbzeitpause köpfte Felix C. den Ball nach einer Flanke von Niklas leider knapp am Tor vorbei. So ging es mit 0:2 in die Pause.

In der ersten Hälfte sah man deutlich, dass wir deutlich der SGM Wullenstetten überlegen waren. Jedoch konnten wir aufgrund vergebener Großchancen das Spiel noch nicht entscheiden. Die Gastgeber konzentrierten sich hauptsächlich auf die Abwehr und hofften, dass ihr körperlich allen überlegene Stürmer die Konter zu Toren macht.

In die zweite Hälfte starten wir wieder mit guten Aktionen, jedoch stand meistens ein Gegenspieler dazwischen. So kam es in der 38. Minute. wie es kommen musste: Nach einem langen Ball auf den gegnerischen Stürmer überdribbelte dieser mit gutem Körpereinsatz zwei unsere Abwehrspieler und schoss das 2:1. In der 44. Minute dann das ähnliche Bild: Nach einem langem Ball in die Gasse des gegnerischen Stürmer stand unsere Abwehr nicht gestaffelt genug, sodass er mit Tempo auf unser Tor zulaufen konnte und den Ausgleich erzielte.

Wir gaben zwar weiter Vollgas nach vorne, jedoch machten wir uns es nun selbst schwer, indem wir oft ins Dribbling gingen, anstatt den Ball wie zuvor laufen zu lassen. So verlor man häufiger den Ball, indem man am Gegenspieler hängen blieb. In der 35. Minute kam dann ein weiterer Rückschlag für uns. Ein gegnerischer Freistoß aus gut 30 Metern flog hoch auf unser Tor, der Torwart schätzte den Ball kürzer ein und unterlief ihn, sodass er direkt zum 3:2 ins Tor flog. Kurze Zeit später war dann das Spiel aus.

Jetzt heißt es aber, nicht enttäuscht zu sein! Wir lieferten ein gutes Spiel ab, versäumten es jedoch aus den vielen Torchancen mehr zu machen und hinten konsequent zu agieren.

Kader:
Ramazan Akay, Linus Briegel, Felix Csaky, Tim Klemm, Vincent Kling, Samuel Klotz, Felix Schall, Lukas Schick, Stefan Schmid, Fabian Schneid, Niklas Schulz.

Tore:
1x Felix Schall, 1x Niklas Schulz 

Mitternachtsturnier

Teaser-MelferTurnierAm letzten Freitag im Juli findet jährlich unser traditionelles Elfmeter-MItternachtsturnier statt. Weitere Infos unter nachfolgendem Link

Mehr lesen ...

Sitemap

Teaser-SitemapAuf der Sitemap findet Ihr eine komplette, je nach Bereich alphabetisch geordnete Inhaltsauflistung der SV Beuren Webseite 

Sitemap anzeigen

Pokalturnier

hinweis pokal silberAm letzten Wochenende im Juli findet jährlich unser traditionelles Pokal Turnier statt. Weitere Infos unter nachfolgendem Link

 Mehr lesen...

Besucherzähler

4936321


Vorschau
4104


Deine IP:54.234.190.237

Die SV Beuren APP

Für Android und Apple iOS
Google und Apple Downloadlinks

Play Store Apple iStore

Benutzer Login

Zum Seitenanfang