Aktuelle Spielberichte Aktive

Aktuelle Spielberichte Jugend

Sonntag, 24. September 2017 - SVB I

Erneute Heimspielniederlage Marke „Da wäre mehr drin gewesen“
SV Beuren I – SSG Ulm 0:2 (0:1)

Nach der harten 0:5-Niederlage beim TSV Neu-Ulm war die ambitionierte Mannschaft der SSG Ulm beim SV Beuren zu Gast. Unser Team wollte die Punkte diesmal zu Hause behalten und weniger Fehler als gegen den TSV Neu-Ulm machen, um möglichst lange im Spiel zu bleiben und Punkte mitzunehmen. Leider gelang der Start in das Spiel wieder nicht.

FuPa Galerie SV Beuren I - SSG Ulm 99

Fotos zum Spiel gibt es in der FuPa-Galerie (Klick aufs Bild)

In der zehnten Minute führte die SSG im Mittelfeld einen Freistoß schnell aus, unser Team wurde durch den flotten Konter auf dem falschen Fuß erwischt und der gegnerische Offensivspieler traf aus 18 Metern zum 0:1. Unser Team ließ den Kopf jedoch nicht hängen und kämpfte sich in die Partie. Die erste Halbzeit konnte man im Anschluss ausgeglichen gestalten. Die Schwarz-Gelben standen tief, ließen jedoch kaum gefährliche Aktionen des Gegners zu. Immer wieder konnte auch der Ball frühzeitig erkämpft werden, doch die möglichen Konterchancen wurden zu schlecht ausgespielt. Gute Möglichkeiten wurden wiederholt durch unsauberes Passpiel oder falsche Entscheidungen zunichte gemacht, so dass man auch kaum zu gefährlichen Abschlüssen kam. So ging man mit einem 0:1-Rückstand in die Kabine – wobei man deutlich merkte, dass dieses Spiel noch nicht gegessen war.

Nach der Pause verschlief man wieder den Start in die Partie. In der 50. Minute stand nach einem gut getretenen Eckball am zweiten Pfosten ein Spieler der SSG mutterseelenallein und verwandelte zum 0:2. Von diesem erneuten frühen Gegentor erholte sich unser Team nur schwer. Zwar überließ die SSG uns nun den Spielaufbau – doch man konnte die so entstandenen Räume nicht wirklich nutzen. Spielerisch fand man wenig Lösungen gegen den gut stehenden Gegner und lange Bälle auf unseren Stürmer Andy Stetter wurden meistens gut von der Abwehr verteidigt. Im Gegenteil: Weil die Schwarz-Gelben nun offensiver spielten, kam die SSG immer wieder zu gefährlichen Konterchancen. Hierbei parierte unser Keeper Julian Berger jedoch drei Mal sehenswert. Selbst hatte man weiterhin wenige gefährliche Aktionen, so dauerte es bis zur 88. Minute, bis man eine nennenswerte Torchance herausspielen konnte. Andy Stetter scheiterte jedoch am Keeper der Gäste. So endete das Spiel nach zwei Unaufmerksamkeiten der Hausherren, die wieder zu Toren führten, verdientermaßen mit 0:2.

Aufstellung:
Julian Berger – Patrick Mayer, Stefan Walke, Dominik Mayer (Timo Felser), Patrick Sauter – Simon Glogger, Florian Kloß, Stefan Riggenmann (Denis Gaiser), Johannes Maurer, Nicolas Mayer – Andreas Stetter

Tore:
Fehlanzeige

Mitternachtsturnier

Teaser-MelferTurnierAm letzten Freitag im Juli findet jährlich unser traditionelles Elfmeter-MItternachtsturnier statt. Weitere Infos unter nachfolgendem Link

Mehr lesen ...

Sitemap

Teaser-SitemapAuf der Sitemap findet Ihr eine komplette, je nach Bereich alphabetisch geordnete Inhaltsauflistung der SV Beuren Webseite 

Sitemap anzeigen

Pokalturnier

hinweis pokal silberAm letzten Wochenende im Juli findet jährlich unser traditionelles Pokal Turnier statt. Weitere Infos unter nachfolgendem Link

 Mehr lesen...

Besucherzähler

4812693


Vorschau
1152


Deine IP:54.166.232.243

Die SV Beuren APP

Für Android und Apple iOS
Google und Apple Downloadlinks

Play Store Apple iStore

Benutzer Login

Zum Seitenanfang