Aktuelle Spielberichte Aktive

Aktuelle Spielberichte Jugend

Samstag, 23. September 2017 - D-Junioren

Erneut hoher Sieg nach Superleistung
SV Grafertshofen - SV Beuren 1:11 (0:7)

Nach dem letztwöchigen hohen Sieg (13:0) gegen die SGM Kettershausen-Bebenhausen ging es heute zum SV Grafertshofen. Wir zeigten wieder von Beginn an, dass wir hier gekommen waren, um das Spiel klar zu gewinnen. So fiel gleich in der ersten Minute das 0:1 durch Samuel. Nur eine Minute später das 0:2 - wieder von Samuel nach einem Querpass durch den Strafraum von Niklas.

Jedoch machten es sich die Jungs immer wieder selbst schwer, indem sie auf dem relativ „kleinen" Platz nicht die ganze Breite nutzten. So versuchten sie ab und zu Dribblings durch die Mitte, blieben dort jedoch am Gegenspieler hängen. Sobald sie jedoch über die Breite oder mit längeren Bällen spielten, ergaben sich viele schöne und lohnende Angriffskombinationen.

In der 15. Minute fiel das 0:3 durch Niklas, indem er den Spielaufbau der Grafertshofener nach einem kurzem Abschlag früh störte, so den Ball gewann und ihn ins lange Eck einschob. In der 18. Minute dann das 0:4: Nach einem langen Abschlag aus der Hand von Stefan ging Niklas auf das Tor zu, traf jedoch nur den Pfosten. Den Abpraller konnte der mitgelaufene Linus ins Tor schießen. Das 0:5 in der 20. Minute traf wieder Samuel nach einem gutem Dribbling und anschließendem Querpass durch den Strafraum von Linus. Nach einem langen Abschlag von Stefan ging Niklas direkt auf das Tor zu und schoss in der 24. das 0:6. Das 0:7 und damit auch der Halbzeitstand erzielte Niklas in der 26. Minute nach einem schönen Solo von Linus mit anschließendem Querpass.

In der zweiten Hälfte wollten wir weiter nach vorne spielen, wobei sich nun auch häufiger die Spieler aus der Abwehrreihe mit einschalteten. Jedoch machte man es dem Gegner manchmal zu einfach, indem man unnötige Dribblings oder hektische Pässe in der dichten Mitte versuchte. So erzielten die Grafertshofener in der 33. Minute das 1:7. Trotz dieses „Schönheitsfehlers“ gaben die Jungs weiter Vollgas und spielten einige tolle Passkombinationen durch. So erzielte Niklas durch die Direktabnahme einer Flanke von Samuel in der 36. Spielminute das 1:8. In der 43. konnte Fabian einen Eckball von Felix S. direkt mit dem Kopf zum 1:9 einköpfen. In der 48. das 1:10 sowie in der 59. das 1:11 erzielte wieder Niklas. Somit endete das Spiel nach einer super Mannschaftsleistung mit 1:11, wobei sich einige Spieler trotz super Leistung leider nicht selbst mit einem Tor belohnen konnten.

Kader:
Ramazan Akay, Linus Briegel, Felix Csaky, Tim Klemm, Vincent Kling, Samuel Klotz, Felix Schall, Stefan Schmid, Fabian Schneid, Niklas Schulz

Tore:
1x Linus Briegel, 3x Samuel Klotz, 1x Fabian Schneid, 6x Niklas Schulz 

Mitternachtsturnier

Teaser-MelferTurnierAm letzten Freitag im Juli findet jährlich unser traditionelles Elfmeter-MItternachtsturnier statt. Weitere Infos unter nachfolgendem Link

Mehr lesen ...

Sitemap

Teaser-SitemapAuf der Sitemap findet Ihr eine komplette, je nach Bereich alphabetisch geordnete Inhaltsauflistung der SV Beuren Webseite 

Sitemap anzeigen

Pokalturnier

hinweis pokal silberAm letzten Wochenende im Juli findet jährlich unser traditionelles Pokal Turnier statt. Weitere Infos unter nachfolgendem Link

 Mehr lesen...

Besucherzähler

4889841


Vorschau
1320


Deine IP:54.196.201.241

Die SV Beuren APP

Für Android und Apple iOS
Google und Apple Downloadlinks

Play Store Apple iStore

Benutzer Login

Zum Seitenanfang