Freitag, 5. Oktober 2018 - E2-Junioren

E2 mit deutlichem Auswärtserfolg

SF Illerrieden II - SV Beuren II 1:11 (1:4)

Den Schwung vom vergangenen Sieg gegen Ay nahmen unsere Jungs mit in die nächste Partie und machten von Beginn an klar, dass die Punkte nach Beuren gehen sollten. Damian Hoffmann gelang an diesem Tag gefühlt alles und er hatte mit fünf (!) Treffern deutlichen Anteil am Sieg (5., 21., 35., 39. und 45. Minute). Wir erspielten uns klar bessere Chancen und konnten durch je Treffer von Damian und von Jonas Riggenmann mit einer 1:4 Führung in die Halbzeit gehen.

Nach der Pause drehten unsere Jungs nochmal richtig auf und konnten weitere sieben Treffer erzielen. Damian traf drei Mal, sein Bruder Arend ein Mal, Jonas Riggenmann ein Mal und Tim Strobel machte auch noch zwei Tore. So gewannen wir verdient mit 1:11 und können am kommenden Freitag gegen die SGM Holzheim hoffentlich den Aufwärtstrend fortsetzen.

Es spielten:
Theo Bechter (TW), Sebastian Bittner, Tim Strobel, Johannes Bittner, Matteo Theimer, Damian Hoffmann, Arend Hoffmann, Jonas Riggenmann

Tore:
5x Damian Hoffmann, 3x Jonas Riggenmann, 2x Tim Strobel, 1x Arend Hoffmann