Samstag, 25.08.2018 - B-Junioren

SpVgg Ellzee - SGM Beuren 1:7 (0:4)

Nach drei Wochen energischer Vorbereitung starteten wir nun endlich in unser erstes Vorbereitungsspiel.

Uns empfing die SpVgg Ellzee bei sich zu Hause. Unsere Erwartungen an unsere Jungs waren sehr hoch, nachdem wir im letzten Jahr in der Vorbereitung im Testspiel gegen diesen Gegner eine 5:1-Niederlage hatten hinnehmen müssen. Die ersten acht bis zehn Minuten hatten wir auch wieder einige Konzentrationsschwächen. Doch dann wachten alle auf und wir konnten endlich unser Spiel spielen!

Wir spielten nun wie angeordnet unsere Bälle super durch die hintere Reihe, bis wir nach vorne die Chance sahen. Durch sehr überzeugenden Spielaufbau konnten wir den Gegner ordentlich in die Mangel nehmen. Wir gingen somit in die Pause mit einem Stand von 0:4.

In der zweiten Halbzeit spielten wir noch mehr auf Pressing und konnten uns somit weitere gute Chancen sichern und den Spielstand weiter erhöhen. Durch ein überragendes Spiel unseres Torwarts Marco Schulz wurde uns immer und immer wieder die Null gesichert. Bis kurz vor Schluss, als die SpVgg Ellzee nun doch noch die Möglichkeit ergriff.

Somit gingen wir mit einem Endstand von 1:7 vom Platz. Bis auf Kleinigkeiten an Fehlern spielten wir über die komplette Zeit ein sehr überlegenes Spiel. Wir müssen hier trotz der guten Leistung aber weiter an unserem Vorbereitungsplan festhalten.

Aufstellung:
Marco Schulz (TW), Kilian Sauter, Joachim Künzl-Sälzle, Julian Klingler, Simon Lotter, Vincent Rudolph, Lukas Mayer, Niklas Wolf, Enhar Agirbas, Benedikt Preußner, Fabian Kuhn, Marc Truetsch

Torschützen:
2x Fabian Kuhn, 2x Enhar Agirbas, 1x Julian Klingler, 1x Lukas Mayer, 1x Niklas Wolf

Vorschau:
Am kommenden Samstag, 01.09.2018, empfangen wir die SGM Schießen/Roggenburg zu einem Testspiel auf dem Spielfeld des VFL Bühl.